So tastest Du die Sattellage Deines Pferdes richtig ab

Hast auch Du schon einmal Deinen Sattel prüfen lassen, weil Dein Pferd Probleme beim Aufsatteln oder beim Putzen gemacht hat? Was wenn wir Dir jetzt sagen würden, dass diese Reaktionen schon sehr deutliche Hinweise Deines Pferdes an Dich sind?

Wenn Du den Rücken Deines Pferdes regelmäßig abtastest, kannst Du schon viel früher erkennen, ob Dein Pferd Probleme mit dem Sattel hat. Aber das Abtasten sollte natürlich auch professionell durchgeführt werden.

Wie das geht zeigt Eike Dir in diesem Video.


Okay. Möchtest Du jetzt mehr über Deinen Sattel und seine Passform erfahren?

Interessiert es Dich, wo sich eine zu enge Kammer oder ein falscher Schwerpunkt bemerkbar machen?

Meinst Du es hilft Dir, wenn Du weißt wo bei Deinem Sattelprobleme entstehen könnten, weil er hier eine besondere Rückenform hat?

DANN schau einfach mal hier…

Wir erklären Dir, wie Du mit Hilfe von einfachen Gesetztmäßigkeiten – dem ABC der Sattelanpassung – nicht nur Deinen Sattel leichter beurteilen, sondern auch die Arbeit Deines Sattlers besser einschätzen kannst.

Sattelkunde Video Seminar

Klick einfach auf den Buttton oder das Bild, damit Du mehr Infos bekommst!

Diese Themen könnten Dich auch interessieren:
Die Sattellage – warum sie bei der Anpassung unglaublich wichtig ist (hier klicken)

Hol´Dir jetzt unseren kostenlosen eMail-Kurs „Die 5 größten Fehler bei der Sattelprobe“ (hier klicken)



PS.: Wir würden uns sehr freuen, wenn Du diesen Artikel teilst, wenn er Dir gefallen hat. Dazu klicke jetzt einfach auf den Teilen-Button unter dem Bericht klicken ;-).